Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Berufsausbildungsbeihilfe

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke sind erlaubt)
Beginnt mit Beinhaltet Exakter Ausdruck
Begriff Definition
Berufsausbildungsbeihilfe

Die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) nach dem SGB III soll jungen Menschen die Berufsausbildung ermöglichen, wenn das Ausbildungsgehalt nicht zur Deckung des Lebensunterhaltes ausreicht. Für eine schulische Ausbildung kann kein BAB gezahlt werden.

Eine fachliche Beratung unter Berücksichtigung der aufenthaltsrechtlichen Einschränkungen bei Aufenthaltsgestattung und Duldung sollte im Vorfeld der Ausbildung in Anspruch genommen werden.

Allgemeine Informationen zum Thema gib es auf der Website der Abeitsagentur.

Zurück
Synonyme: BAB